Galileo® Training

Das Prinzip von Galileo beruht auf dem natürlichen Bewegungsablauf des Menschen beim Gehen.

Die schnelle Wipp-Bewegung der Trainingsplattform verursacht eine Kipp-Bewegung des Beckens wie beim Gehen, jedoch in einer Frequenz, die auf herkömmlichem Weg nie erreicht werden kann. Zum Ausgleich reagiert der Körper mit rhythmischen Muskelkontraktionen im Wechsel zwischen linker und rechter Körperhälfte. Diese Muskelkontraktionen erfolgen ab einer Frequenz von 12 Hertz nicht willentlich, sondern über den sogenannten Dehnreflex, wodurch die Muskulatur in Beinen, Bauch und Rücken bis hinauf in den Rumpf aktiviert wird.

Durch regelmäßiges Training können zahlreiche Beschwerden trainiert werden, wie z.B. Gleichgewichtsprobleme, Schwäche der Muskeln, Inkontinenz, Rückenschmerzen und schlechte Koordination.

 

Öffnungszeiten
—————————————–
Montag 8:00 – 19:00 Uhr
Dienstag 8:00 – 19:00 Uhr
Mittwoch 8:00 – 19:00 Uhr
Donnerstag 8:00 – 19:00 Uhr
Freitag 8:00 – 17:00 Uhr
—————————————–
Termine nur nach
Voranmeldung unter
Tel. 07633 – 92 42 812
—————————————–
Unsere Terminierung ist von
8.30 – 12.30 Uhr besetzt.
Bitte hinterlassen Sie uns außerhalb
dieser Zeiten eine Nachricht auf
dem AB, wir rufen Sie gerne zurück.