Das Bobath-Konzept

Das Bobath-Konzept ist eine bewegungstherapeutische Behandlungsform, die bei motorischen Beeinträchtigungen aufgrund neurologischer Funktionsstörungen für jede Altersstufe anwendbar ist. Dazu zählen angeborene oder erworbene zerebrale Bewegungsstörungen, Entwicklungsverzögerungen unklarer Genese und neurogene sowie muskuläre Dysfunktionen.

Die von den Krankenkassen anerkannte Bobath-Methode wird nach ärztlicher Verordnung in der Physiotherapie, der Ergotherapie, der Logopädie, in der Pflege sowie von Ärztinnen und Ärzten – optimalerweise in berufsübergreifender Zusammenarbeit – angewandt.

Öffnungszeiten
—————————————–
Montag 8:00 – 19:00 Uhr
Dienstag 8:00 – 19:00 Uhr
Mittwoch 8:00 – 19:00 Uhr
Donnerstag 8:00 – 19:00 Uhr
Freitag 8:00 – 17:00 Uhr
—————————————–
Termine nur nach
Voranmeldung unter
Tel. 07633 – 92 42 812
—————————————–
Unsere Terminierung ist von
8.30 – 12.30 Uhr besetzt.
Bitte hinterlassen Sie uns außerhalb
dieser Zeiten eine Nachricht auf
dem AB, wir rufen Sie gerne zurück.